Was können wir mit Ihnen tun?

ANGEBOTE IN JUGENDARBEIT UND SCHULE

Angebote nach Maß

Klassengemeinschaft, Selbstvertrauen, Grenzen, Toleranz sowie ein selbstbewusster Umgang mit Medien sind beispielhafte Themen für eintägige oder mehrtägige Klassenfahrt. In unseren thematischen Angeboten für Schulklassen aber auch andere Gruppen jeden Alters werden die Teilnehmer selbst aktiv, setzen sich mit sich und der Welt auseinander und bekommen die Möglichkeit zu erfahren, was es bedeutet

  • akzeptiert zu werden,
  • auf sich selbst zu vertrauen,
  • ein wichtiger Teil der Gruppe zu sein.

 

Vielfältige Erfahrungen können bewirken, dass jeder Einzelne sich und die Gruppe neu kennenlernt. Die Gruppe wird zeigen, was in ihr steckt.

 

Alle eintägigen und mehrtägigen Angebote besprechen wir gerne mit Ihnen individuell bzgl. Thema, Inhalt und Zeit. Dabei ist es uns wichtig, das Angebot passgenau auf die Bedürfnisse und Besonderheiten Ihrer Gruppe abzustimmen. Neben der Organisation und Durchführung sorgen wir gerne für die Rahmenbedingungen, entsprechenden Materialien und gestalten eine themenbezogene Reflexionen.

Beispielhafte Angebote finden sie auch auf der Seite unseres Kooperationspartner „Jugend- und Freizeitzentrum am Dümmer“ unter pädagogische Angebote.

 

Unser Wissen und unsere Methoden sind keine Firmengeheimnisse. Vielmehr liegt es in unserem Interesse, Arbeits- und Denkweisen an interessierte Menschen weiterzugeben. Denn wir sind als moderne Dienstleister nur genau die Zeit vor Ort, in der wir gebraucht werden. Fortbildungsveranstaltungen helfen, von uns angeschobene Prozesse erfolgreich selbst weiter zu führen.

 

Wenn Gruppen, Institutionen oder Kommunen an von uns entwickelten Konzepten und Ideen interessiert sind, informieren und bilden wir diese aus – egal, ob zu Themen der Hilfe zur Erziehung, im spiel- oder erlebnispädagogischen Bereich oder zu Methoden der Partizipation und Moderation. Alle Fortbildungen und Seminare bieten wir auf Anfrage entweder als Inhouse-Seminare bei Ihnen im Ort / in der Einrichtung an oder wir organisieren auch den Aufenthalt in einem Seminarhaus nach Absprache – ganz wie sie es wünschen, auf jeden Fall aber als „Maßanzug“ für Ihre ganz speziellen Bedürfnisse. Außerdem verweisen wir jeweils aktuell auf unserer Homepage unter Neuigkeiten auf offene Fortbildungen, die wir für verschiedene Bildungsträger durchführen und zu denen sich auch Einzelpersonen anmelden können.

Wir planen mit Ihnen:

Bernd Bücker

Erzieher
Soz. Arb./Soz. Päd. (i.A.)
Trainer für temp. Seilaufbauten

Eva-Marie Schonhöft

Diplom Pädagogin

Uwe Helmes

Dipl. Soz. Päd./Soz. Arb.
Moderator und Trainer zur Qualifizierung von MultiplikatorInnen für Beteiligungsprozesse (DKHW)

Jana Meyer

Erzieherin

Hendrik Hinrichs

Sozial- und Erziehungswissenschaftler (B.A.)

Spezielle Angebote im Bereich Jugend und Schule:

Aktuelle News und Veranstaltungen im Bereich Jugend und Schule:

P.A.R.I.- Fürstenau

Das „Pari-Projekt“ ist ein Angebot für Jugendliche zwischen 11-21 Jahren im Raum Fürstenau …

Read More

Video als WERTEKIDS-Kunstausstellung

Bisher fand die große Aussstellung der WERTE-BILDER gemeinsam mit allen Künstler*innen, Sponsoren, Eltern und Geschwister und weiteren interessierte Menschen im Vechtaer Rathaus statt. Ein richtige Vernissage – das waren schon tolle Momente mit Gänsehaut-Feeling. Aber …

Read More

Sporttag in Vechta

Wir wollen Familien in den Ferien darin unterstützen, dass Eltern gemeinsam mit ihren Kindern etwas unternehmen. Dieses Angebot spricht mal die etwas Sportbegeisterten an, aber auch Gemütlichkeit und gemeinsames Grillen gehört zu diesem Samstag (22.08.20).

Read More

“Jugendpass” – Fürstenau

“Jugendpass” – endlich wieder Action! In Kooperation mit dem Jugendzentrum „1912 – Rote Schule“ in Fürstenau findet dieses Jahr in den Sommerferien ein vielfältiges Programm für alle Jugendlichen ab 12 Jahren statt.

Read More

IMPRESSUM:

STELLWERK ZUKUNFT gGmbH
Falkenrotter Straße 41
49377 Vechta
Tel. 04441 854385
Fax. 04441 854387

Geschäftsführer: Uwe Helmes
e-Mail: gf@stellwerk-zukunft.de
Amtsgericht Oldenburg, HRB 201105

anerkannt als Träger der freien Jugendhilfe beim
Jugendamt des Landkreises Vechta

HAFTUNGSAUSSCHLUSS


DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Ansprechpartner für den Datenschutz:
datenschutz@stellwerk-zukunft.de

KONTAKT